„Munay-Ki“ bedeutet so viel wie „Kraft der Liebe” und bezeichnet einen Zyklus von neun Initiations- und Übergangs-riten, die die Ältesten der andinen Tradition der Menschheit für das neue Zeitalter und den Sprung auf eine höhere Evolutionsstufe und reifere Daseinsform geschenkt haben. Jeder kann sie seither empfangen und nach der eigenen Initiation weiter geben. Die Riten ermöglichen eine Rückverbindung mit unserer Schöpferkraft, unseren Herzensqualitäten, den Naturkräften, und der universalen Weisheit.

Der Empfang der Munay-Ki-Riten ist ein einzigartiges Erlebnis und kann eine große Lebensveränderung bedeuten. Die Riten werden als energetische Samen in unser leuchtendes Energiefeld gepflanzt. Eingebettet in das Verständnis der Weisheitslehre und Kosmologie der andinen Tradition können wir diese Samen wachsen lassen und damit die Entwicklung unseres Lichtkörpers unterstützen.

Als Ergebnis können wir alte Blockaden, Verstrickungen und Traumata abstreifen und körperliche, seelische und geistige Heilung erreichen, in allen Lebensbereichen wachsen und zu einer Person werden, die Weisheit und Kraft ausstrahlt. Unsere zunehmende Bewusstheit lässt uns unsere wahre Verantwortung als Erdenhüter, Schützer und Bewahrer des Planeten Erde erkennen, und die Vision von Harmonie, Liebe und Frieden ins Dasein träumen.

Die Munay-Ki Riten sind eine Gruppe von neun Riten auf drei aufeinander aufbauenden Ebenen.

Die 4 Basisriten

  • Healer Rite - Ritus des Heilers - Selbstheilung und Entfachung der uns innewohnenden Heilkraft
  • Bands of Power - Ritus der Kraftbänder - Stärkung unseres Energiefeldes durch energetische Filter
  • Harmony Rite - Ritus der Harmonie - Reinigung, Harmonisierung und Stärkung unserer Energiezentren, Verbindung mit den Archetypen
  • Seer Rite - Ritus des Sehers - Erweiterung unserer Wahrnehmung, Intuition, Sehen mit dem Herzen


Die 3 Linienriten

  • Daykeeper Rite - Ritus der Tageshüter - Verbindung mit weiblichem Wissen, den Kraftplät-zeder Erde und Einweihung in die Linie der Daykeeper
  • Wisdomkeeper Rite - Ritus der Weisheitshüter - Verbindung mit männlichem Wissen und der Energie der Berge, Einweihung in die Linie der Wisdomkeeper
  • Earthkeeper Rite –  Ritus der Erdenhüter - Verantwortung für alles Leben auf der Erde, Verbin-dung zur Energie der Lichtwesen, die unsere Erde schützen


Die 2 Zukunftsriten für die neue Zeit

  • Starkeeper Rite - Ritus der Sternenhüter - Verbindung zu den Sternen, Entwicklung des Lichtkörpers, unsere kosmische Zukunft 
  • Creator Rite - Ritus des Schöpfers - Erwachen des Schöpferbewusstseins und des Potenzials unserer unbegrenzten Möglichkeiten

Die Munay-Ki Initiationen gebe ich in dreitägigen Workshops weiter. Sprechen Sie mich gern an.