Quantenheilung - Zweipunktmethode


Systembrett Ausbildung Heilpraktiker Coaches Therapeuten Campus Psychotherapie Augsburg

Der Begriff Quantenheilung ist nicht neu. Bereits Deepak Chopra verwendete ihn in den 80er Jahren, um die erstaunlichen Parallelen zwischen Spiritualität, Medizin und Quantenphysik deutlich zu machen. Auch die Quantenheilung selbst ist keine neue Methode, sie wird und wurde in den Heiltraditionen vieler Kulturen praktiziert. 
 
Aus der Sicht der Quantenheilung beruhen alle seelischen, körperlichen, beruflichen, materiellen oder Beziehungsprobleme und alle Blockaden im Bereich der persönlichen Entwicklung auf Störungen im Energiefeld. Durch sanfte Berührung und entsprechende Impulse am Körper oder auch nur im Energiefeld können diese sehr schnell und einfach ohne lange Aufdeckungsarbeit balanciert, synchronisiert und transformiert werden mit sofort sicht- und fühlbarer Veränderung. Damit wird das energetische und emotionale Gleichgewicht wiederhergestellt und neue Handlungsmöglichkeiten öffnen sich. Veränderte Wahrnehmungen und unmittelbare Einsichten führen unmittelbar zu mehr Energie, Bewusstheit und einer erfüllten Lebensgestaltung.
 
Die Quantenheilung ist keine Energieheilmethode, sondern wirkt direkt vom reinen Bewusstsein aus. Da von hier aus das gesamte System erreicht wird, ist diese Arbeit so tiefgreifend und erfolgreich. Der Impulsgeber befindet sich dabei in diesem absichtslosen Bewusstsein, das man auch inneren Frieden, Stille oder reines Sein nennen kann. Wird die Quantenheilung in den persönlichen Alltag integriert, schafft sie die Voraussetzung für stetig zunehmendes persönliches Wachstum, eine sanfte Transformation und ein Leben in innerer und äußerer Harmonie. 
 
Binnen weniger Jahre haben Zehntausende von Menschen in Seminaren rund um die Welt gelernt, wie diese leicht erlernbare Methode sowohl zur Selbsthilfe als auch in der Arbeit mit Klienten in Beratung, Coaching und Therapie angewandt werden kann. Quantenheilung kann auch auf Ebenen, die die Psychotherapie nicht erreicht, Wirkung erzielen, und eignet sich daher auch zur Kombination mit klassischen Methoden.
 

Seminarinhalte

 

  • Die Erkenntnisse der Quantenphysik, Heilung und Gesundheit
  • Das Quantenfeld und die Kraft der Schöpfung
  • Reality Creation - Bewusstsein schafft Realität
  • Energetische Matrix, Variantenraum, Informationsfeld
  • Erreichen und Erhalten des Zustands der reinen Bewusstheit
  • Zweipunkt-Methode – Die Kraft der Welle
  • Biofeedback – Testen im Feld
  • Quantum Healing in Action o Loslassen von Emotionen und Veränderung von Glaubenssätzen
    • Hinderndes transformieren und das Feld der unbegrenzten Möglichkeiten öffnen
    • Transformation von Ängsten, Süchten & unerwünschten Gewohnheiten
    • Vereinen von inneren Anteilen und Projektionen zurücknehmen
    • Heilung von Beziehungen, alten Verstrickungen & Beziehungsmustern
    • Fülle, finanzielle Themen, Wohlstand
    • Aktivierung und Integration von Ressourcen
    • Wunsch- und Zielerreichung
    • Zeitreise - Lösen von Ereignissen auf der Zeitlinie
    • Chakren, Meridiane und andere energetische Systeme reinigen
    • Selbstanwendung, Fernanwendung, Anwendung bei anderen
    • „Inneres Pointen"
    • Praktisches Üben 

 
Termin

 

3 Tage, Freitag, 16.11.2018 bis Sonntag, 18.11.2018, 380 €
 
Zeiten

 

1. Tag: 10.00 bis ca. 18.00 Uhr, 2. Tag: 9.00 bis ca. 17.00 Uhr, 3. Tag 9.00 bis ca. 16.30 Uhr
 
Ort

 

Raum Augsburg, wird noch bekanntgegeben.
 
Allgemeines
 
Das dreitägige Seminar vermittelt Ihnen alle grundlegenden Kenntnisse und auch Selbsterfahrung im Quantenheilen. Sie können die Methode nach dem Seminar bei sich selbst, und bei anderen, und auch im beruflichen Kontext anwenden und mit anderen Methoden zu kombinieren. 
 
Für alle Fragen bezüglich dem Inhaltlichen oder Organisatorischen bin ich gerne für Sie da. Sprechen Sie mich an. Sollte nach dem Kurs die Nachfrage nach einer Vertiefung beziehungsweise eine Erweiterung gewünscht sein, kann jederzeit ein Folgekurs organisiert werden.

 

Ausbildungsleitung

Inge Christine Schuler, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Ergotherapeutin, Leiterin des Campus Psychotherapie, Integratives Coaching, Trainerin, Systemische, Hypno-, Trauma- und Körperarbeit, EFT Therapeutin, Lehrerin und Supervisorin (D.A.CH. Verband für Klopfakupressur e.V.), EDXTM, Somatic Experiencing, EMDR, NLP Master (DVNLP), Energieheilmethoden und Entspannungsverfahren.

 

Flyer downloaden
Online anmelden