Die Ausbildung zur/zum HeilpraktikerIn für Psychotherapie vermittelt Ihnen die Grundlagen in Psychiatrie, medizinischer Psychologie und Psychotherapie sowie die diagnostischen und differenzialdiagnostischen Fähigkeiten, die Sie für die Prüfung beim zuständigen Gesundheitsamt benötigen. Besonderes Augenmerk richten wir auf die Kenntnis des Diagnoseschemas der ICD 10.

 

Ich lege großen Wert auf eine lebendige und abwechslungsreiche Vermittlung des Lernstoffes. Die Inhalte werden Schritt für Schritt präsentiert und anschaulich aufbereitet.

 

Ich achte besonders darauf, das prüfungsrelevante Wissen mit echten Fälle aus der therapeutischen Praxis zu verbinden, damit es von Ihnen erfasst, „verinnerlicht" und wiedergegeben werden kann. Am Ende eines Kapitels stehen zusammenfassende Wiederholungen und Prüfungsfragen aus den Vorjahren, um mit den speziellen Vorgehensweisen der Multiple Choice Technik vertraut zu werden.


Damit Ihnen das Lernen möglichst leicht gelingt, vermittle ich Ihnen sinnvolle Lernstrategien und wirksame Hilfen gegen Lern- und Prüfungsstress. Den Humor betrachte ich als ausgezeichneten „Lernbegleiter“, und Ihre Lernfreude ist mir ein Anliegen.