So eine Ausbildung, was immer Ihnen versprochen wird, kann kaum funktionieren. Sie brauchen etwa ein Jahr Zeit, um das Wissen zu lernen, und sollten dabei gut und beständig unterstützt sein. Ein einmaliger kurzer Ausbildungsblock ist daher nicht zu empfehlen. Die Vorbereitung auf die Heilpraktiker Psychotherapie Überprüfung ist keine "Nebenausbildung". Meistens werden Sie von diesen Instituten mit Ihrem weiteren Lernen allein gelassen. Sie haben nach dieser Woche keinen Ansprechpartner mehr. Auch eine spezifische Prüfungsvorbereitung für die mündliche Prüfung gibt es nicht. Diese ist allerdings essentiell, denn jedes Amt prüft etwas anders, selbst mit nunmehr einheitlicheren Richtlinien, und mit anderen Schwerpunkten. Erfahrene etablierte ortsansässige Institute haben eine umfangreiche Erfahrung mit der mündlichen Prüfung gesammelt und verfügen darüber hinaus über eine stattliche Protokollsammlung über die Verläufe der einzelnen mündlichen Prüfungen.