• wenn Sie in einem Therapieverfahren ausgebildet sind und die Zulassung nach dem Heilpraktikergesetz benötigen ...
  • wenn Sie im sozialen, beratenden, heilenden, helfenden oder pädagogischen Bereich tätig sind, und eine Zusatzqualifikation erwerben oder neue Arbeitsgebiete für sich erschließen wollen ...
  • wenn Sie sich beruflich neu orientieren möchten  ...
  • wenn Sie in anderen beruflichen Feldern tätig sind und fundiertes Wissen in Psychologie, Psychiatrie und Psychosomatik suchen, um Mitarbeiter, Klienten und Kunden in schwierigen Lebensphasen konstruktiv und versiert umzugehen ...