TelefonBeratung & Telefontherapie


Unkompliziert Zeitnahe & Kompetente Hilfe und Unterstützung am Telefon

Lösungsorientierte Gesprächsführung Kurzzeittherapie Steve de Shazer Inge Christine Schuler

Sie überlegen, ob Sie sich mit einem seelischen Problem vielleicht doch mal an eine Expertin wenden sollten? Psychologische Beratung, Coaching oder Psychotherapie sind auch per Skype oder Zoom per Telefon möglich und sinnvoll. Zunächst einmal gilt: Alles, was in einer persönlichen Gesprächssituation besprochen werden kann, ist generell auch in der psychologischen Telefonberatung oder Psychotherapie am Telefon oder online zu bearbeiten.

 

Durch meine langjährige Erfahrung kann ich Ihnen auch am Telefon und per Skype oder Zoom einfühlsam und intuitiv Themen erspüren, Ihnen zuhören und sehr schnell erfassen, worum es geht. Gemeinsam suchen wir dann Lösungen für Ihr Thema. Viele meiner Methoden eignen sich sehr gut auch für die Arbeit am Telefon, wie z.B. die Lösungsorientierte Kurzzeittherapie, die Hypnotherapie, Coaching-Methoden und ganz besonders EFT Klopfakupressur.

 

Eine Telefon- oder Skype/Zoomberatung oder -therapie kann zum Beispiel dann für Sie optimal sein, wenn

  • Sie unmittelbar schnelle Unterstützung in Zeiten der Corona-Krise benötigen und Themen direkt um diese Situation herum oder Lebensthemen klären möchten, die aufgrund des Inseldaseins der Ausgangsbeschränkung nach oben kommen.
  • Sie sich durch besondere Umstände in einer emotionalen Ausnahmesituation befinden und emotionale erste Hilfe benötigen
  • Sie kurzfristig mit einer verständnisvollen und fachlich kompetenten Person reden möchten
  • Sie kurzfristig Rat bei einer Entscheidungsfindung und Klärung einer bestimmten Lebenssituation suchen
  • Sie von mir Unterstützung wünschen, aber aus beruflichen oder gesundheitlichen Gründen nicht in die Praxis kommen können oder zu weit entfernt für eine persönliche Begegnung leben
  • Sie in einer Region leben, in der sie trotz großer seelischer Not mit langen Wartezeiten von Psychotherapeuten konfrontiert sind
  • Sie bisher noch nicht den Mut aufgebracht haben, eine Praxis aufzusuchen und vermuten, dass Sie am Telefon offener und freier über Ihre Themen reden können als bei einer persönlichen Begegnung
  • Sie z.B. wegen einer Angststörung oder aus anderen Gründen nicht in der Lage sind, Auto zu fahren oder öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen

Manchmal ist ein einmaliges Gespräch bereits ausreichend, manchmal braucht es einige Termine, um zufriedenstellende Ergebnisse zu erzielen.


Über die Wirksamkeit von Telefontherapie gibt es bereits eine ganze Reihe aussagekräftiger Studien. Ich habe allerdings besonders gute Erfahrungen mit der Videobesprechungs-Plattform Zoom... machen können (obwohl ich da früher immer sehr skeptisch war), durch die wir erstaunlich nahe an die Qualität einer Sitzung vor Ort herankommen können.


Der Ablauf einer Online- oder Telefonberatung ist wie folgt

  • Sie rufen mich an und schildern mir kurz Ihr Anliegen. Ich kläre gleich bei diesem Gespräch mit Ihnen, ob eine Onlineberatung für Sie bzw. Ihre Thematik geeignet ist.

  • Wenn Sie den Eindruck haben, dass wir einen "guten Draht zueinander haben" und ich Ihnen weiterhelfen könnte, vereinbaren Sie einen einstündigen Termin mit mir und erhalten meine Bankverbindung. Sie überweisen mir das Honorar für die vereinbarte Telefon- bzw. Onlineberatung.

  • Zum vereinbarten Termin rufe ich Sie dann an oder schicke Ihnen den Einladungslink von Skype oder Zoom als Email. Mit diesem können Sie sich sehr einfach (wirklich! auch für Menschen, die nicht so fit mit dem Computer sind) einloggen.

  • Für eine einstündige psychologische Online-Beratung berechne ich 80 Euro. Bei finanziellen Engpässen finden wir sicher eine Lösung.

Ich freue mich auf Ihren Anruf.