Schnelle Hilfe bei Krisen & Wartezeiten


Überbrücken Sie die Wartezeit für IhreN Kassenpsychotherapieplatz

Schnelle Hilfe bei Krisen und Wartezeiten

In Deutschland, man kann es kaum glauben, herrscht äußerster Therapienotstand. Die neuen Psychotherapie-Richtlinien, die seit April 2017 in Kraft sind, haben den Mangelzustand an kassenfinanzierten Psychotherapieplätzen nicht beseitigt. Wie auch? Die Zahl der approbierten praktizierenden Kollegen wurde nicht nennenswert erhöht und das so genannte Kostenerstattungsverfahren wurde von den gesetzlichen Krankenkassen als „nicht mehr benötigt“ komplett abgeschafft.

 

Wer wegen eines seelischen Leidens psychologische Hilfe sucht, muss daher oft 6 bis 12 Monate oder länger warten. Wer sich in einer Krisensituation befindet, stößt auf dieselbe Problematik. An einem Punkt, wo oft wenige Stunden Klärung und Unterstützung schon Wunder wirken können und sich Zustände dadurch nicht verchronifizieren müssen, stehen die Menschen in unserem Lande allein da.

 

Wenn Sie in dieser Situation sind und lange auf einen kassenbezahlten Psychotherapieplatz warten müssen, biete ich Ihnen unbürokratisch und kurzfristig an, Sie in der Wartezeit in meiner privaten psychotherapeutischen Praxis durch Krisenzeiten zu begleiten. Ob Tod, Trauer, Trennung, Unvorhergesehenes und scheinbar nicht allein Bewältigbares - Sprechen Sie mich an, wir finden eine Lösung.